Marienburg Falkenlay GG
 
 
 

Marienburg Falkenlay GG

Clemens Busch

Weißwein | Riesling
Das Große Gewächs Marienburg Falkenlay vom Weingut Clemens Busch überzeugt durch feine Mineralität und sehr viel Schmelz. Ein Wein wie gemacht für besondere Anlässe!

Weine vom grauen Schiefer. Sehr feine Mineralität, cremig mit sehr viel Schmelz. Klarer geschliffener Zitrus-Steinobstduft mit reifer Frucht. Schöne, kühle, süßliche Frucht und präsente feine Säure. Nachhaltig am Gaumen.

...mehr Produktinformationen

Ihr Projekt

Mit dem Kauf dieses Weins unterstützen Sie das Projekt:
Halboffene Weidelandschaften
mit 0,50 € pro Flasche

mehr Infos zum Projekt

Artikel-Nr.: 06-11-13-06

2014-2020

9,2

 

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

28,50 € *
(38,00 € * / 1 Liter)
 
 
 
 

Produktinformationen "Marienburg Falkenlay GG"

Anbauregion: Mosel Rebsorte: Riesling
Geschmack: trocken Aroma: fruchtig

Weinart: Weißwein
Boden: Grauer Schiefer
Jahrgang: 2013
Trinkreife: 2014-2020
Alkoholgehalt: 13 %
Säure: 9 g/l
Restzucker: 9,2 g/l


Feinschmecker:
Feinschmecker bewertet das Weingut Clemens Busch mit 3 von 5 Punkten
Allergene: enthält Sulfite.
Hersteller: Weingut Clemens Busch, Kirchstrasse 37, D-56862 Pünderich

Weingut Clemens Busch

Clemens Busch begann die Arbeit im elterlichen Weingut im Jahre 1975 und hat bisher mit seiner Ehefrau Rita zahlreiche Veränderungen durchgeführt. Neben einer erheblichen Vergrößerung der Anbaufläche ist hier die Umstellung zum ökologischen Anbau im Jahr 1984 zu nennen. Clemens Busch gehörte zu den ersten Winzern, die in Deutschland nach den Kriterien des biologischen Anbaus arbeiteten. Durch seine hervorragenden Weine hat er in der Branche eindrucksvoll bewiesen, dass Qualität und Geschmack mit Umweltschutz vereinbar sind. Im Jahr 2013 gehörte Clemens Busch zu den Gründungsmitgliedern des Nachhaltigkeitssystems FAIR'N GREEN.

Halboffene Weidelandschaften

Durch ihren einzigartigen Charakter bieten halboffene Weidelandschaften besonders hohe Artenvielfalt und bewahren zudem als Kulturlandschaft traditionelle Formen der Land- und Forstwirtschaft. Eine Weide befindet sich in Oberdiebach, 25 Kilometer von Geisenheim entfernt. Die zweite liegt unterhalb der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz, gegenüber vom Deutschen Eck. Die Weide besteht überwiegend aus ehemaligen Wein- und Obstbauwiesen und werden mit Ziegen und Ponys bewirtschaftet.

Passt zu

Schön zu würzigen Wildgerichten, wie z.B. Perlhuhn. Die Mineralik und Süße/Säure kann intensive Gerichte optimal begleiten.

Weinerlebnisse

Den Tag Revue passieren lassen. Entspannen und es sich gemütlich machen. Dazu elegante filigrane Weine, die immer besser werden.
 
Marienburg Fahrlay-Terrassen GG

Inhalt: 0.75 Liter (42,67 € * / 1 Liter)

32,00 € *