Spätburgunder Laumersheimer Kirschgarten
 
 

Spätburgunder Laumersheimer Kirschgarten

Ernst u. Mario Zelt

Rotwein | Spätburgunder
Die unangefochtene Spitze der Qualitätspyramide des Weinguts Zelt - der Spätburgunder aus der berühmten Lage Laumersheimer Kirschgarten. Er überzeugt auf ganzer Linie, ein absoluter Hochgenuss!

Die Reben stehen auf massivem Kalksteinfels. Mineralischer Duft nach roten Beeren und Kräutern. Kräftig und saftig im Mund. Sehr reife Frucht mit etwas Schmelz.

...mehr Produktinformationen

Ihr Projekt

Mit dem Kauf dieses Weins unterstützen Sie das Projekt:
Verein für Familienförderung
mit 0,50 € pro Flasche

mehr Infos zum Projekt

Artikel-Nr.: 08-09-11-13

2017-2030

0,8

 

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

28,00 € *
(37,33 € * / 1 Liter)
 
 
 
 

Produktinformationen "Spätburgunder Laumersheimer Kirschgarten"

Anbauregion: Pfalz Rebsorte: Spätburgunder
Geschmack: trocken Aroma: fruchtig

Weinart: Rotwein
Boden: Kalkstein/Löss
Jahrgang: 2014
Trinkreife: 2017-2030
Alkoholgehalt: 13,5 %
Säure: 5 g/l
Restzucker: 0,8 g/l


Feinschmecker:
Feinschmecker bewertet das Weingut Ernst u. Mario Zelt mit 2 von 5 Punktend
Allergene: enthält Sulfite.
Hersteller: Weingut Ernst und Mario Zelt GbR, Binsenstr. 2, D-67229 Laumersheim/Pfalz.

Weingut Ernst u. Mario Zelt

Das früher auf dem Land der Familie Zelt noch Obst angebaut wurde, kann man heute nur noch im Riesling „Alte Reben“ erahnen. Inzwischen ist der klassische Familienbetrieb komplett auf Wein umgestiegen und wird in vierter Generation von Mario Zelt geleitet wird. Die Entscheidung fiel, als Mario sich Mitte der 90er Jahre entschied nach dem Önologiestudium mit Auslandserfahrungen in Frankreich, Österreich und Südafrika im elterlichen Betrieb einzusteigen. Für ihn war klar, dass der Betrieb in eine neue Richtung gelenkt werden muss um die Qualität der Weine zu steigern. Mit der Philosophie "Kontrolliertes Nichtstun im Keller - Qualität entsteht im Weinberg" hat sich Mario auf die Weinberge konzentriert und diese mit den optimalen, da einheimischen, Sorten für das Laumersheimer Mikroklima neubepflanzt. Seine Vision vom großen Wein, die Tradition und Innovation verbindet. ist in Erfüllung gegangen. Seit Mario offiziell das Familiengeschäft leitet, häuften sich die Preise und Auszeichnungen. Neben den drei Sternen des Eichelmann, applaudiert der Gault Millau „diesem jungen Mann für seine regelmäßigen Steigerungen“ und vergibt drei Trauben an das Weingut Zelt.

Familienförderung

Der Verein fördert die Integration sozial- und bildungsbenachteiligter Familien und deren Kindern in Bad Dürkheim. Aktuelle Projekte des Vereins sind beispielsweise: das Lernpatenprojekt „Keiner darf verloren gehen!“, für das engagierte BürgerInnen gecoacht werden, damit sie Kindern mit Förderbedarf außerhalb der Schulzeiten bestmöglich Unterstützung und Halt geben können – schulisch und auch privat. Oder auch verschiedene Projekte zur muttersprachlichen Förderung von Kindergartenkindern mit Migrationshintergrund, sodass diese bereits im Kleinkindalter bestmöglich in die jeweiligen Gruppen integriert werden können.

Passt zu

Toll zu einem Burgunderbraten, kräftig gewürztem Fleisch oder auch zu Käse.

Weinerlebnisse

Sinnlichkeit im Glas. Es prickelt und knistert. Ein Wein für den besonderen Moment.
 
Bechtheimer Riesling trocken

Inhalt: 0.75 Liter (17,33 € * / 1 Liter)

13,00 € *

Weißburgunder

Inhalt: 0.75 Liter (11,00 € * / 1 Liter)

8,25 € *

Riesling trocken Kabinett

Inhalt: 0.75 Liter (10,60 € * / 1 Liter)

7,95 € *

Incognito

Inhalt: 0.75 Liter (12,33 € * / 1 Liter)

9,25 € * Statt: 9,50 € *